Sprüche und Verse für das Poesiealbum
Zu meiner Kinderzeit waren Poesiealben etwas ganz Besonderes. Besonders die schönen Bildchen haben mich immer sehr fasziniert. Ich finde, dass auch heute ein Poesiealbum oder ein Freundschaftsbuch noch immer eine schöne Erinnerung an die Schulzeit , die Freunde und Lehrer ist, die man damals hatte. Und in vielen Sprüchen liegt auch eine Menge Wahrheit.
Sprüche für das Poesiealbum
Lebe froh und lebe heiter,
küsse Buben und so weiter,
denn Gott selber hat geschrieben,
Du sollst Deinen Nächsten lieben.

- eingesandt von Irene -

 
Lebe lustig, lebe froh
wie der Mops im Paletot.
  Lerne erst die Menschen kennen
den sie sind veränderlich.
Die dich heute Freund nennen,
lästern morgen über dich.
  Als Freunde lernten wir uns kennen
Als Freunde werden wir uns trennen.
Als Freunde werden wir uns wieder sehen.
Unsere Freundschaft wird nie vergehen.
Sprüche für das Poesiealbum
Bis die Flüsse aufwärts fließen,
bis die Hasen Jäger schießen,
bis die Mäuse Katzen fressen,
bis die Kuchen Krümel essen.
Bis dahin wird unsere Freundschaft bleiben
und ich werde es aller Welt zeigen.
  Wahre Freunde zeigen sich immer
in der schwersten Not.
  Wenn ich später an meine Schulzeit denken werde,
dann gilt mein erster Gedanke immer dir.
 
Klein ist Dein erster Schritt,
klein wird Dein letzter sein.
Den ersten gehen Vater und Mutter mit,
den letzten gehst Du allein.
- eingesandt von Iris -

 

Sprüche für das Poesiealbum Ein jedes Kind ob groß oder klein,
soll stets der Mutter gehorsam sein.
Auch den Vater soll es ehren
und lassen sich von ihm belehren.
Ein solches Kind ist goldeswert,
das seine Eltern liebt und ehrt.
-eingesandt von Mieze-
  Wenn alle Sternlein Dir erblassen
und alle Menschen spotten Dein,
auf zwei kannst Du Dich stets verlassen,
auf Gott und auf Dein Mütterlein.
- eingesandt von Iris -
 
Alles kannst Du Dir kaufen,
Silber und Erz.
Doch nie aus dem Grabe
ein Mutterherz.
- eingesandt von Iris -
  Nur wer den Menschen liebt,
wird ihn verstehen,
wer ihn verachtet,
nicht einmal sehn.
- eingesandt von Iris -
Sprüche für das Poesiealbum Sag Deinem Mütterlein niemals ein unschön Wort,
denn es brennt wie dein Feuerstein in Mütterleins Herzen fort.
- eingesandt von Iris -
Sprüche für das Poesiealbum
Wer den Mut verliert im Leben, gibt sich selber auf.
Glück kann es nicht immer geben, Schicksalsschläge nimm in Kauf.
Lass dich niemals unterkriegen, denn es trügt sehr oft der Schein.
Lerne dieses Leben lieben, dann wirst Du der Sieger sein.
-eingesandt von Marissa-
  Der Schlüssel zu unserem Herzen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
-eingesandt von Marissa-
  Bleib nicht auf ebnem Feld!
Steig nicht zu hoch hinaus!
Am schönsten sieht die Welt
von halber Höhe aus!
- eingesandt von Iris -
 
Ziehst Du in die Welt hinaus,
halt es hoch, Dein Elternhaus.
Mach Gehorsam Dir zu eigen,
folge gern der Mutter Wort.
Lerne reden, lerne schweigen,
aber stets am rechten Ort.
Bist Du oft so ganz allein,
vergesse nie Dein Mütterlein!
- eingesandt von Iris -
Sprüche für das Poesiealbum Nimm Dein Zünglein stets in Acht,
sprich kein Wörtchen unbedacht!
Denn ein Wort zu schnell gesprochen,
hat schon manches Glück zerbrochen.
- eingesandt von Iris -
  Reiß den Faden der Freundschaft
nicht allzu rasch entzwei,
wird er auch angeknüpft,
ein Knoten bleibt dabei.
- eingesandt von Iris -
 
Am Abend wird man klug
für den vergang `nen Tag.
Doch niemals klug genug für den,
der kommen mag.
- eingesandt von Iris -
  Nütz der Jugend schöne Stunden
sie wissen nichts von Wiederkehr,
einmal entflohn, einmal entschwunden,
zurück kehrt keine Jugend mehr!
- eingesandt von Iris -
Sprüche für das Poesiealbum Wenn die Schwalben heimwärts ziehen und die Rosen nicht mehr blühen, wenn der Nachtigall Gesang mit der Nachtigall verklang, fragt das Herz in bangem Schmerz: "Ob ich Dich je wieder seh?"
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum
Lass Dir niemals rauben, Hoffnung, Lieb und Glauben, welche Dir im Leben Trost und Stärke geben.
-eingesandt von Marissa-
  Wenn Du einst als Großmama
im Lehnstuhl sitzt bei Großpapa,
dann denke doch in Deinem Glück
so ab und zu an mich zurück.
- eingesandt von Iris -
  Küsst Dich einst ein Schornsteinfeger,
lass es ruhig geschehn,
denn was schwarz auf weiß geschrieben,
das kann jeder sehn.
- eingesandt von Iris -
 
Unsre Zeit vergeht geschwind, nimm die Stunden, wie sie sind. Sind sie bös, lass sie vorüber, sind sie gut, dann freu Dich drüber.
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum Man sieht sich und lernt sich kennen.
Man kennst sich und muss sich trennen.
Man trennt sich, doch nicht für immer.
Man scheidet, doch vergisst sich nimmer.
-eingesandt von Marissa-
  Leuchtende Tage - nicht weinen, dass sie vorüber, sondern lächeln, dass sie gewesen!
-eingesandt von Marissa-
 
Wenn alle Flüsse rückwärts fließen, 
wenn alle Hasen Jäger schießen, 
wenn alle Mäuse Katzen fressen, 
dann erst sollst Du mich vergessen
  Wenn die Schwäne südlich ziehen, dorthin, wo Zitronen blühen, wenn das Abendrot versinkt, durch die grünen Wälder blinkt, fragt das Herz in bangem Schmerz: "Ob ich Dich je wieder seh?"
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum 1) Schreib in den Sand, die Dich betrüben, vergiss und schlafe drüber ein. Denn was Du in den Sand geschrieben, das wird schon morgen nicht mehr sein.
2) Schreib in den Stein, was Du erfahren, an Freude, Seligkeit und Glück. Es gibt der Stein nach langen Jahren, Dir die Erinnerung zurück.
3) Schreib in das Herz all Deine Lieben, von Nord und Süd, von Ost und West, denn was Du in das Herz geschrieben, das bleibt für alle Zeiten fest.
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum
Einen Freund zu verlieren ist leicht, einen Freund zu finden ist schwer!   Nie stille steht die Zeit, der Augenblick entschwindet, hast Du ihn nicht genutzt, hast Du ihn nicht gelebt!
-eingesandt von Marissa-
  Ich wünsche Dir, dass Du Halt findest, wie ein Efeu an einem festen Stamm und die Kraft hast ein Stamm zu sein, für die, die Du tragen sollst.
-eingesandt von Marissa-
 
Wenn auch die ganze Welt zusammenbricht - unsere Freundschaft sicher nicht. Sprüche für das Poesiealbum Jeder Mensch begegnet einmal seinem Glück,
doch nur die Wenigsten erkennen es!
-eingesandt von Marissa-

 

Blühe wie das Veilchen im Moose, sittsam, bescheiden und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein.  
Man sieht nur mit dem Herzen gut 
Das Wesentliche bleibt den Augen verborgen.
  Besser prima aufgelegt als nervös und aufgeregt, denn Menschen, die such gut vertragen haben selten was am Magen.
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum Unter Linden, unter Buchen wirst Du einst die Mutter suchen, doch nirgendwo anders wird sie sein, als im Grabe ganz allein.
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum
Wünsche Dir entflohne Stunden, helle Freuden nicht zurück; denn das Glück ist nie entschwunden; was verschwindet, ist kein Glück!
-eingesandt von Marissa-
  Wenn Ärger, Not und Kummer und Sorgen Dich bedrängen: Kopf hoch! Nur Fledermäuse lassen sich hängen!
-eingesandt von Marissa-
  Freundschaft, Liebe, Stein der Weisen, diese dreie hört ich preisen,
und ich pries und suchte sie, aber, ach! Ich fand sie nie!
-eingesandt von Marissa-
 
Viele Menschen versäumen das kleine Glück,
weil sie auf das große vergeblich warten.
-eingesandt von Marissa-
Sprüche für das Poesiealbum Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können.
-eingesandt von Marissa-
  O Menschenherz, was ist dein Glück?
- Ein rätselhaft geborner und -kaum gegrüßt- verlorner, unwiederholter Augenblick.
-eingesandt von Marissa-
 
Ich schreib' mich auf das letzte Blatt
weil ich Dich am liebsten hab'
und wer Dich lieber hat als ich
der schreibe sich doch hinter mich.
-eingesandt von Sandra-
  Richte nie den Wert des Menschen, schnell nach einer kurzen Stunde.
Oben sind bewegte Wellen, doch die Perle liegt im Grunde.
Sprüche für das Poesiealbum Die Tage sind ja Blätter nur, im Buche Deines Lebens. 
Füll sie mit guten Taten aus, dann lebst Du nicht vergebens.
Sprüche für das Poesiealbum
Das Wahre sagen, 
Das Schwere tragen, 
Das Rechte wagen!
  Hilf mit Deiner kleinen Hand. 
Freund und Feind und Unbekannt. 
Schau Dich um in Dorf und Stadt, wer noch Hilfe nötig hat.
  So wie die Rosen blühen, 
so blühe auch Dein Glück. 
Und wenn Du Rosen siehst, 
so denk an mich zurück.
 
Schaue vorwärts, nie zurück.
Neuer Mut bringt neues Glück.
Sprüche für das Poesiealbum Wer Freunde ohne Fehler sucht,
bleibt ohne Freund.
  Wenn Du kannst, sei klüger als die anderen Leute. 
Aber lass es sie nicht merken.
 
Das sind die Starken, die unter Tränen lachen.
 Eigene Sorgen verbergen und Andere fröhlich machen.
  Sei ein Sonnenschein im Leben! 
Wer Sonne hat, der kann auch Sonne geben.
Sprüche für das Poesiealbum Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein. Sprüche für das Poesiealbum
Pilze gibt es groß und klein. 
Mögest du ein Glückspilz sein.
  Habe immer etwas Gutes im Sinn und halte Dich zu gut etwas Böses zu tun.
  Der Verlorenste aller Tage ist der, 
an dem man nicht gelacht hat.
 
Geh nicht nur die geraden Wege, 
geh Wege, die noch Niemand ging, 
damit Du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
Sprüche für das Poesiealbum Mach es wie die Sonnenuhr, 
zähl die heiteren Stunden nur.
  Wenn Du einst dies Büchlein liest, 
dann wirst Du Dich vielleicht an mich erinnern. 
Erinnern an unsere Jugendzeit, 
in der wir Beide Freunde waren.
 

Zurück zum Anfang der Seite

Design © by Kessie 2000-2011 - all rights reserved.

Zurück zur Kinderecke

:: Zurück zur Hauptseite ::